Seminar Familienstellen


Wir sind in eine mehrere Generationen umspannende Familienseele eingebunden und die dort in der Tiefe wirkenden Kräfte haben grossen Einfluss auf unserer Wohlergehen, unsere Gesundheit, unsere Beziehungen, das Gelingen unserer Lebensziele und eines guten Selbstgefühls.

Familienaufstellungen bringen dieses unbewusste Bild unserer Familienbindungen in unsere sinnliche Wahrnehmung und in unser verstehendes Erfassen. Dabei spielen die traumatischen Erfahrungen unserer früheren Familienangehörigen eine grosse Rolle.

Nach dem Erkennen der Dynamiken, die uns mit deren Leid verstricken, werden wirksame Lösungsprozesse in Gang gesetzt.

Ich biete das Familienstellen

  • als Wochenendseminar
  • in der Einzeltherapie
  • in der Paartherapie

Termine 2021

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation dürfen keine Aufstellungsseminare stattfinden !
Ich kann alternativ jederzeit Schablonenaufstellungen in meiner einzeltherapeutischen Praxis anbieten, mit denen ich gleichwertige sehr gute Erfahrungen in den letzten 40 Jahren gesammelt habe.

Sobald Gruppenseminare, bei denen kein Mindestabstand mehr gewährleistet sein muss, wieder erlaubt sind, gebe ich neue Seminartermine bekannt.

 

 

Seminarzeiten

Freitag18:00 – 21:00 Uhr
Samstag09:30  - 12:30 Uhr14:30 – 18:30 Uhr
Sonntag09:00 – max. 16:00 Uhr

Teilnahmekosten

Einzelpersonen320,00 €
Paare600,00 €
teilnehmende Beobachter
(Angehörige oder Psychotherapeuten)
180,00 €
Bankverbindung:
IBAN: DE07 7625 0000 0005 3729 41

Anmeldung:

Anmeldeformular herunterladen

Bitte drucken Sie das Anmeldeformular aus und senden es ausgefüllt per Post oder Mail an meine Praxisadresse. Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung, Informationen zur Seminarvorbereitung, Hotelempfehlungen und eine Wegbeschreibung.

Sie können gern auch die gute Möglichkeit nutzen im Rahmen

  • einer Einzelsitzung
  • oder eine Paartherapiesitzung

eine Familienaufstellung (Schablonenaufstellung) zu machen. Deren Dauer werden wir individuell vereinbaren.

 



Supervisionsgruppe Familienstellen

Diese Supervisionsgruppe für erfahrene Therapeuten besteht seit 1996. Es gibt neben langjährigen konstanten Teilnehmerinnen und Teilnehmern immer wieder einen lebendigen Wechsel der Gruppenmitglieder.

Themen dieser Gruppe sind:

Fallsupervisionen, Arbeit an beruflichen oder persönlichen Lebensthemen, die Entwicklung der therapeutischen Fähigkeiten und differenziertere und komplexere Aufstellungserfahrungen.

Die Gruppe trifft sich zweimal im Jahr.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Absprache mit mir möglich.

Termine 2022:

Seminar I08.04. - 10.04.2022
Seminar II21.10. - 23.10.2022

Seminarzeiten:

Freitag15:00 – 20:00 Uhr
Samstag09:30 – 18:30 Uhr
Sonntag09:30 – 13:00 Uhr

Kosten:

für Einzelpersonen320,00 €
für Paare590,00 €
Bankverbindung:
IBAN: DE90 7625 0000 0190 1061 04
Unsere Therapeuten der Methode „Seminar Familienstellen“
Heidi Baitinger, Psychologische Psychotherapeutin
Heidi Baitinger
Psychologische Psychotherapeutin
Weitere Informationen